Logo BUerdingenIn unserem zweiten Heimspiel konnten wir den SV Meppen knapp, aber nicht unverdient, durch ein Tor von Lucas Musculus in der letzten Minute der Nachspielzeit mit 3:2 (0:1) besiegen und uns auf den vierten Tabellenplatz vorschieben.

In der ersten Hälfte fehlte uns die Durchschlagskraft und Geradlinigkeit um das Spiel zu kontrollieren. Zudem verhalf ein Eigentor den Gästen zur Führung. Im zweiten Abschnitt konnten wir trotz zwischenzeitlich erneutem Rückstand das Spiel noch drehen und als Sieger den Platz verlassen.

Zum ausführlichen Spielbericht ...