Aktuelles

2:4 Heimniederlage gegen den FCK

Logo BUerdingenLeider haben wir unser Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 2:4 (1:2) verloren. Die Führung durch Maxi Beister (10.) drehten die Gäste binnen von nur drei Minuten in ein 1:2 (16. Pick / 18. Kühlwetter). Nach der Pause erhöhte Thiele mit einem Doppelschlag auf 1:4 (54. / 73.), ehe wir durch Grimaldi noch einmal auf 2:4 verkürzen konnten (79.).

Zum ausführlichen Spielbericht auf der KFC Homepage ...

 

Bittere 2:3 Auswärtsniederlage in Großaspach

Logo BUerdingenUnser Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach haben wir leider mit 2:3 (1:1) verloren. Maximilian Beister brachte uns zwar zunächst in Führung (9.), und wir kontrollierten das Spiel in der ersten halben Stunde. Dann gab es einen unerklärlichen Bruch in unserem Spiel und die Gastgeber konnten vor der Pause durch Janjic ausgleichen. Mit einem zweifelhaften Strafstoss von Janjic drehten die Hausherren die Partie (63.) und erhöhten durch Röttger sogar auf 3:1 (67.), ehe Osawe noch einmal auf 3:2 verkürzen konnte (77.).

Zum ausführlichen Spielbericht ...

 

Zuhause 1:1 gegen die Löwen

Logo BUerdingenIm ersten Heimspiel unter unserem neuen Trainer Norbert Meier trennten wir uns 1:1 (0:0) Unentschieden vom TSV 1860 München. In einem intensiven Spiel konnten wir zwar kurz nach der Pause in Führung gehen, mussten uns aber am Ende mit der Punkteteilung zufrieden geben.

Mehr im ausführlichen Spielbericht ...

 

Bittere 2:3 Auswärtsniederlage in Meppen

Logo BUerdingenNach dem 0:3 zu Hause gegen die Würzburger Kickers mussten wir uns beim ersten Auswärtsspiel nach der Winterpause beim SV Meppen trotz einer zwischenzeitlichen 2:0 Führung mit 2:3 geschlagen geben. Den Auftakt nach der Winterpause hatten wir uns natürlich ganz anders vorgestellt und müssen nun im kommenden Heimspiel gegen den TSV 1860 München Wiedergutmachung betreiben.

Zum ausführlichen Spielbericht ...

 

2:1 Heimsieg gegen Carl Zeiss Jena

Logo BUerdingenUnser Heimspiel gegen Carl Zeiss Jena konnten wir heute mit 2:1 (1:1) gewinnen. Unsere beiden Treffer gelangen mir in der 35. und 52. Minute. Auch heute war es wieder ein enges Spiel und Kampf war Trumpf. Jetzt gehen wir als Tabellenzweiter mit 22 Punkten (punktgleich mit dem VfL Osnabrück) in die zweiwöchige Länderspielpause.

Zum ausführlichen Spielbericht ...

 

2:1 Auswärtssieg bei Fortuna Köln ...

Logo BUerdingenUnser Auswärtsspiel bei Fortuna Köln konnten wir mit 2:1 (0:0) gewinnen. Vor 3.430 Zuschauern traf ich in der 62. Minute zum 0:1 und Oguzhan Kefkir (68.) zum 0:2. Kristoffer Andersen traf dann noch in der Nachspielzeit zum 1:2 für die Gastgeber. Es war ein enges Spiel und ein glücklicher aber nicht unverdienter Sieg.

Mehr Infos im ausführlichen Spielbericht ...